WERDEN SIE TEIL UNSERER ZUKUNFT.

Dualer Student (m/w/d) Wirtschaftsingenieurswesen – Produktion & Logistik

Schaffen Sie die beste Vorraussetzungen für Ihre Entwicklung. Verbinden Sie die teamorientierte Kultur und die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten eines Mittelständlers mit den spannenden Herausforderungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, dem internationalen Umfeld und der attraktiven Vergütung eines weltweit wachsenden Unternehmen.


Ihre Aufgaben:

Verbinden Sie Theorie und Praxis zu einer hervorragenden Ausbildung. Alle 3-6  Monate wechseln Sie zwischen Hochschule und Arbeitsplatz, mind. 1 Semester können Sie an einem unserer ausländischen Standorte verbringen. Und das Beste: Sie zahlen keine Studiengebühren und profitieren von einem festen monatlichen Einkommen.

Das können Sie erwarten:

Wirtschaftsingenieure/innen  der Studienrichtung Produktion und Logistik gestalten das Zusammen-wirken technischer Lösungen und wirtschaftlicher Faktoren unseres Unternehmens. Zu ihren späteren beruflichen Einsatzgebieten gehören unter anderem die Arbeitsvorbereitung, die Fabrikplanung oder die Leitung von Fertigung und Produktion. Sie unterstützen unser Team im Aufbau neuer Werke und bei der Optimierung des Materialflusses innerhalb der Produktion, des Bestandsmanagements sowie der Material- und Informationslogistik. Außerdem erhalten Sie vertiefte Kenntnisse in Softwareanwendungen zur Planung und Simulation von Produktionsprozessen.

DHBW-Standort: Mannheim

Start: 01.10.2019

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich gerne über unser Onlineportal - bei Rückfragen steht Ihnen Frau Lisa Roß unter der Mailadresse liross@carcoustics.com zur Verfügung.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Allgemeines oder fachgebundenes Abitur (Fachhochschulreife nur mit bestandenem Studierfähigkeitstest der DHBW)
  • Interesse an Logistik, Produktion & Lean Management, Supplychainmanagement
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Hohes Maß an analytischem Denken und die Fähigkeit zur Abstraktion komplexer Sachverhalte
  • Gutes Zahlenverständnis und technisches Know-How
  • Allgemeine Fachoberschulreife (oder vergleichbar) mit guten Ergebnissen
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz
  • Hohes Interesse an internationalen Einsätzen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse